Unique Asia Travel & Tours
Visit Cambodia, Kingdom of Wonders
Angkor private Reiseprogramme

Außer 1-Tages-Exkursionen bieten wir auch private Programmpakete für drei, vier oder sieben Tage an, die verschiedene Tagesausflüge kombinieren, und zwar auf eine Weise, die Sinn macht. Diese Kombonationen von Tagesausflügen erlauben Ihnen, jeden Abend zum gleichen Hotel in Siem Reap zurückzukehren.

 

Sie können wählen, ob Sie es vorziehen, an aufeinander folgenden Tagem oder an beliebigen drei oder vier Tagen innerhalb einer Woche oder beliebigen sieben Tagen innerhalb eines Monats ihre Fahrten zu machen.

Alle Programmpakete integrieren die klassischen Rundtouren des Kleinen und des Großen Rundwegs, aber haben ansonsten verschiedene Schwerpunkte, Geschichte, Abenteuer, Abwechslung oder Erholung.

 

Private Touren sind Rundfahrten mit Ihrem eigenen Fahrer statt Anschluss an Gruppenreisen. Wie bieten diiesen Service insbesondere für Paare oder Dreiegruppen an, als Tuktuk- oder als Taxifahrten. Für kleine Gruppen können wir auch 2 Tuktuks oder einen Minivan anbieten. Natürlich können wir diese privaten Pakete auch für Alleinreissende anbieten, aber nicht so kostengünstig.

 

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie einen lizenzierten Führer engagieren wollen. Nur Fahrer ist günstiger, aber würde nur den Transport enthalten, keine Führungen innerhalb der Tempelgelände, lediglich Hilfestellung, die Orte und ihre Eingänge zu finden.


 

 

3 Tage „Angkor und Großer See“ (Tour Code: SR-HT-03-A)

Angkor, Roluos und Tonle Sap


Für diejenigen Besucher, die vorhaben, einen normalen Besuch der Angkor-Tempel mit einem interessanten Bootsausflug in einem typischen kambodschanischen Stelzendorf zu verbinden, schlagen wird as folgende Programm vor:
 

Tag 1

  • Preah Ko in Roluos
  • Bakong in Roluos
  • Lolei in Roluos
  • Mittagspause in Roluos
  • nachmittags Bootsfahrt zu
  • Kampong Phluk Stelzendorf
  • underwater forest Öko-System
  • Tonle Sap Großer See

 

Tag 2

  • Banteay Kdei buddhistischer Tempel
  • Ta Prohm Dschungeltempel
  • Ta Keo Pyramide
  • Thommanon und Chau Say Tevoda
  • Mittagspause in Angkor Thom
  • Baphuon Tempelberg
  • Baksei Chamkrong Pyramide
  • Gelegenheit zum Elefantenritt
  • Bakheng Hügel
  • Angkor Wat am späten Nachmittag

 

Tag 3

  • Pre Rup Pyramide
  • East Mebon ehemaliger Insel-Tempel
  • Ta Som mit steinbrechendem Baum
  • Neak Pean Teiche
  • Preah Khan Ruinengelände
  • Mittagspausein Angkor Thom
  • Terrassen des Leprakönigs und der Elefanten
  • Preah Palilay Waldtempel
  • Königspalast mit Phimeanakas Pyramide
  • Bayon Gesichterturm-Tempel
  • Südtor von Angkor Thom

 

 

3 Tage „Klassisches Angkor“ (Tour Code: SR-HT-03-B)

Kleiner and Großer Rundweg und Roluos


Für jene Besucher, die beabsichtigen, ihr 3-Tage Angkor-Ticket dazu zu nutzen, so viel Zeit wie möglich an den Angkor-Tempeln zu verbringen, schlagen wir ein Programm vor, das auch einige weniger überlaufene friedvolle Stätten enthält.

 

Tag 1

  • Prei Monti in Roluos
  • Bakong in Roluos
  • Preah Ko in Roluos
  • Lolei in Roluos
  • Mittagspause in Roluos
  • Chau Srei Vibol verborgener Tempel
  • Banteay Samre klassischer Flachtempel
  • Srah Srang Reservoir
  • Bat Chum früher buddhistischer Tempel
  • Prasat Kravan Tempeltürme


Tag 2

  • Banteay Kdei buddhistischer Tempel
  • Ta Prohm Dschungeltempel
  • Ta Keo Pyramide
  • Ta Nei versteckt im Dschungel
  • Thommanon und Chau Say Tevoda
  • Mittagspause in Angkor Thom
  • Preah Pithu Waldtempel-Gruppe
  • Baphuon Tempelberg
  • West Prasat Top Rekonstruktionsarbeit
  • Südtor von Angkor Thom
  • Baksei Chamkrong Pyramide
  • Angkor Wat am späten Nachmitag

 

Tag 3

  • Pre Rup Pyramide
  • East Mebon ehemaliger Insel-Tempel
  • Ta Som mit steinbrechendem Baum
  • Neak Pean Teiche
  • Preah Khan Ruinengelände
  • Mittagspause in Angkor Thom
  • Terrassen des Lepra-Königs und der Elefanten
  • Preah Palilay Waldtempel
  • Royal Palace mit Phimeanakas Pyramide
  • Bayon Gesichterturm-Tempel
  • Gelegenheit zum Elefantenritt
  • Bakheng Hügel zum Sonnenuntergang

 

 

3 Tage „Angkor und Banteay Srei“  (Tour Code: SR-HT-03-C)

Klassische Rundwege plus Banteay Srei und Kbal Spean


Dies ist das beste 3-Tages-Programm für diehenigen, die alle Höhepunkte der Architektur und Kunst der Khmer sehen wollen, inklusive des kleinen hübschen Banteay Srei und Kbal Spean's Unterwasser-Reliefs.

 

Tag 1

  • Prasat Kravan Ziegeltürme
  • Banteay Kdei buddhistischer Tempel
  • Ta Prohm Dschungeltempel
  • Ta Keo Pyramide
  • Thommanon und Chau Say Tevoda
  • Mittagspause in Angkor Thom
  • Baphuon Tempel-Berg
  • Baksei Chamkrong kurzer Photo-Stopp
  • Bakheng Hügel
  • Angkor Wat am späten Nachmittag

 

Tag 2

  • Pre Rup Pyramide
  • East Mebon ehemaliger Insel-Tempel
  • Ta Som mit steinbrechendem Baum
  • Neak Pean Teiche
  • Preah Khan Ruinengelände
  • Mittagspause in Angkor Thom
  • Terrassen des Lepra-Königs und der Elefanten
  • Preah Palilay Waldtempel
  • Royal Palace mit Phimeanakas-Pyramide
  • Bayon Gesichterturm-Tempel
  • Südtor von Angkor Thom

 

Tag 3

  • Banteay Srei, Juwel der Khmer-Architektur
  • Kbal Spean Dschungelpfad
  • Mittagspause im Raum Banteay Srei
  • Banteay Samré Flachtempel
  • Preah Ko in Roluos
  • Bakong in Roluos
  • Lolei in Roluos

 

 

4 Tage „Angkor, Banteay Srei and Floating Village“  (Tour Code: SR-HT-04-A)

Klassische Rundwege plus Banteay Srei und Tonle Sap


Dies ist das 3-Tage-Programm mit Banteay Srei, plus ein Tag für die Sehenswürdigkeiten weiter im Süden. Für diesen zusätzlichen Tag ist das gleiche Ausflugsprogramm vorgesehen, das wir "Schwimmendes Dorf und Siem Reap“ nennen (Tour Code: SR-HT-01-G).

 

Tag 1

  • Prasat Kravan Ziegeltürme
  • Banteay Kdei buddhistischer Tempel
  • Ta Prohm Dschungeltempel
  • Ta Keo Pyramide
  • Thommanon und Chau Say Tevoda
  • Mittagspause in Angkor Thom
  • Baphuon Tempel-Berg
  • Baksei Chamkrong kurzer Photo-Stopp
  • Bakheng Hügel
  • Angkor Wat am späten Nachmittag

 

Tag 2

  • Pre Rup Pyramide
  • East Mebon ehemaliger Insel-Tempel
  • Ta Som mit steinbrechendem Baum
  • Neak Pean Teiche
  • Preah Khan Ruinengelände
  • Mittagspause in Angkor Thom
  • Terrassen des Lepra-Königs und der Elefanten
  • Preah Palilay Waldtempel
  • Royal Palace mit Phimeanakas-Pyramide
  • Bayon Gesichterturm-Tempel
  • Südtor von Angkor Thom

 

Tag 3

  • Bootsfahrt nach Chong Kneas
  • Phnom Krom Tempel auf dem Hügelgipfel
  • Mittagspause nahe dem Großen See
  • Wat Athvea Tempel aus der Angkor-Wat-Zeit
  • Krokodil-Farm und Ausstellung
  • traditionelle Märkte in Siem Reap
  • Wat Bo nahe dem Stadtzentrum
  • ehemaliges Grand Hotel and Grünanlagen am Siem Reap Fluss
  • Wat Ankao Sai mit historischen Prasats
  • Gelegenheit zum BEsuch des Angkor Nationalmuseum

 

Tag 4

  • Banteay Srei, Juwel der Khmer-Architektur
  • Kbal Spean Dschungelpfad
  • Mittagspause im Raum Banteay Srei
  • Banteay Samré Flachtempel
  • Preah Ko in Roluos
  • Bakong in Roluos
  • Lolei in Roluos
 

 

4 Tage „Angkor und more“  (Tour Code: SR-HT-04-B)

Angkor, Tonle Sap, Bang Melea, Tonle Sap


Dies ist das 3-Tage-Programm mit Banteay Srei, plus ein Tag für Sehenswürdigkeiten weiter östlich. An dem zusätzlichen Tag besuchen wir einige außergewöhnliche Höhepunkte. Am Morgen können Sie eine Bootsfahrt auf dem Tonle Sap in dem weniger überlaufenen Fischerdorf Kampong Khleang genießen. Es ist die größte Pfahlbauten-Siedlung in Südostasien. Am Nachmittag können Sie dann den stark zugewucherten reiegen Tempelkomplex von Bang Melea besichtigen.

  • Baksei Chamkrong kurzer Photo-Stopp
  • Bakheng Hügel
  • Angkor Wat am späten Nachmittag

 

Tag 2

  • Pre Rup Pyramide
  • East Mebon ehemaliger Insel-Tempel
  • Ta Som mit steinbrechendem Baum
  • Neak Pean Teiche
  • Preah Khan Ruinengelände
  • Mittagspause in Angkor Thom
  • Terrassen des Lepra-Königs und der Elefanten
  • Preah Palilay Waldtempel
  • Royal Palace mit Phimeanakas-Pyramide
  • Bayon Gesichterturm-Tempel
  • Südtor von Angkor Thom

 

 

Tag 3

  • Bootsfahrt nach Kampong Khleang
  • Mittagspause nahe Kampong Khleang
  • Bang Melea Dschungeltempel

 

Tag 4

  • Banteay Srei, Juwel der Khmer-Architektur
  • Kbal Spean Dschungelpfad
  • Mittagspause im Raum Banteay Srei
  • Banteay Samré Flachtempel
  • Preah Ko in Roluos
  • Bakong in Roluos
  • Lolei in Roluos

 

 

 

4 Tage „Khmer Geschichte“ (Tour Code: SR-HT-04-C)
Angkor Tempel in fast chronolgischer Reihenfolge

 

Diese Studienreise ist am besten geeignet, Sie darin zu unterstützen, ein besseres Verständnis für die Kulturgeschichte des Khmer-Reichs von Angkor zu entwickeln. Wir beginnen in Roluos, weile s älter als Angkor ist, und wir modifizieren die normalen Rundkurse Small Circuit und Grand Circuit ein wenig dahingehend, der chronologischen Abfolge besser zu entsprechen.

Verstehen Sie bitte, solch ein Tourprogramm kann nur ein Kompromiss aus historischer Zeitlinie einerseits und räumlicher Fahrstrecke andererseits sein. Es wird Ausnahmen von der chronologischen Reihenfolge geben, auf der anderen Seite erfordert das Geschichts-Konzept etwas mehr Rauf- und Runterfahren als die herkömmlichen Touren auf Kleinem und Großem Rundweg.

Das Programmpaket enthält eine Exkursion nach Banteay Srei am zweiten Tag.

 

Tag 1: die Anfänge

  • Prei Monti in Roluos
  • Preah Ko in Roluos
  • Bakong in Roluos
  • Lolei in Roluos
  • Mittagspause in Roluos
  • Phnom Bok 600 Stufen
  • Bakheng Hügel
  • Baksei Chamkrong Pyramide
  • Phnom Krom Sonnenuntergangs-Aussichtspunkt

 

Tag 2: das 10. Jahrhundert

  • Prasat Kravan Tempeltürme
  • Bat Chum früher buddhistischer Tempel
  • Pre Rup Pyramide
  • Ost-Mebon früherer Inseltempel
  • Mittagspause in Banteay Srei
  • Banteay Srei Juwel der Khmerkunst
  • Kbal Spean 1000 Lingas riverbed

 

Tag 3: die klassische Periode

  • Ta Keo Pyramide
  • Thommanon und Chau Say Tevoda
  • Königspalast mit Phimeanakas Pyramide
  • Baphuon Rekonstrultions-Meisterwerk
  • Mittagspause in Angkor Thom
  • West Baray Reservoir
  • Angkor Wat später Nachmittag

 

Tag 4: die buddhistische Periode

  • Ta Prohm Dschungeltempel
  • Banteay Kdei Flachtempel
  • Ta Som mit steinbrechendem Baum
  • Neak Pean Teiche
  • Preah Khan Ruinengelände
  • Mittagspause in Angkor Thom
  • Terrassen des Lepra-Königs und der Elefanten
  • Preah Palilay Waldtempel
  • Bayon Gesichterturm-Tempel
  • West Prasat Top und Westtor
  • Südtor von Angkor Thom

 

 

7 Tage „Angkor extensiv“ (Tour Code: SR-HT-07-A)

Angkor, Roluos, Banteay Srei, Phnom Kulen, Bang Melea, West Baray, Tonle Sap


Dies ist unser Flagschiff-Programm für diejenigen, die Zeit genug mitbringen, um Angkor und seine Umgebung ausführlicher zu erkunden. Es kombiniert sieben Ein-Tages-Exkursionen zu einem außergewöhnlich umfassenden Paket. Beide Fischerdörfer nahe Siem Reap werden besucht, das typische kambodschanische Pfahldorf Kampong Phluk ebenso wie das Schwimmende Dorf Chong Kneas der vietnamesischen Minderheit. Ähnlich wie der Khmer-Geschichte-Tour versuchen wir, die Tempel weitgehend in chronologischer Reihenfolge zu besuchen. Und wir werden Ihnen viele der "versteckten Schätze" zeigen, friedvolle untouristische Stätten, die einen Unterschied ausmachen.

 

Tag 1: Roluos und Osten

  • Prei Monti in Roluos
  • Toteung Thngai Trilithen-Portale
  • wenn möglich, Exkursion nach Trapeang Phong
  • Preah Ko in Roluos
  • Bakong in Roluos
  • Lolei in Roluos
  • Mittagspause in Roluos
  • Chau Srei Vibol verborgener Tempel
  • Phnom Bok 600 Stufen

 

Tag 2: Yashovarmans Erstes Angkor

  • Bakheng Hügel
  • Baksei Chamkrong Pyramide
  • Bei Prasat Tempeltürme
  • Angkor Nationalmuseum in Siem Reap
  • Mittagspause in Siem Reap
  • Wat An Kao Sai Pagode und Tempel
  • Wat Athvear Tempelkomplex
  • Chong Kneas Schwimmendes Dorf
  • Phnom Krom Sonnenuntergangs-Aussichtspunkt

 

Tag 3: Angkor Pyramiden

  • Prasat Kravan Ziegel-Türme
  • Bat Chum früher buddhistischer Tempel
  • Pre Rup Pyramide
  • East Mebon ehemaliger Insel-Tempel
  • Srah Srang Reservoir
  • Mittagspause nahe dem Reservoir
  • Ta Keo Pyramide
  • Thommanon und Chau Say Tevoda
  • Khleangs und Prasat Suor Prat
  • Preah Pithu Tempelgruppe
  • Baphuon Tempelberg

 

Tag 4: Phnom Kulen Gebiet

  • Banteay Srei, Juwel der Khmer-Architektur
  • Kbal Spean Dschungelpfad
  • Mittagspause im Raum Banteay Srei
  • Phnom Kulen Fluss der 1000 Lingas
  • Buddha von Preah Ang Thom
  • Wasserfälle von Phnom Kulen

 

Tag 5: Superlative

  • West Baray Reservoir
  • Bootsfahrt zum West Mebon
  • Ak Yum Ruinen
  • Trekking nach Banteay Thom oder zum Südost- Prasat Chrung
  • Mittagspause nahe dem Angkor Wat
  • Gelegenheit zur Ballonfahrt
  • ganzer Nachmittag am Angkor Wat

 

Tag 6: Klassische Exkursion

  • morgendliche Bootsfahrt nach
  • Kampong Phluk Pfahlbau-Dorf
  • Unterwasser-Wald Ökosystem
  • Tonle Sap Großer See
  • Mittagspause nahe Roluos oder Bang Melea
  • Bang Melea Dschungeltempel
  • Banteay Samré klassischer Flachtempel

 

Tag 7: Buddhistische Ära

  • Ta Prohm Dschungeltempel
  • Banteay Kdei Flachtempel
  • Ta Som mit stenbrechendem Baum
  • Neak Pean Teiche
  • Preah Khan Ruinengelände
  • Angkor Thom North Gate
  • Mittagspause in Angkor Thom
  • Terrassen des Lepra-Königs und der Elefanten
  • Preah Palilay Waldtempel
  • Bayon Gesichterturm-Tempel
  • West Prasat Top and West Gate
  • South Gate of Angkor Thom

 

Empfehlungen:

Einsamere Tempel sind kleiner, aber romantischer. Entdecken Sie mit uns wahre Angkor-Geheimtipps ...  mehr
Außer den normalen Rundfahrten bieten wir auch Tempel-Besuche in chronologischer Reihenfolge an ...  mehr
Prasat Bakan: Der ausgedehnteste Khmer-Tempel liegt nicht in Angkor, sondern weitab, Prasat Bakan
...  mehr
Boootsfahrten: Angkor ist unübertrefflich, aber es gibt ein weiteres Weltklasse-Reiseziel bei Siem Reap ...  mehr
Kambodscha ist als Reiseland perfekt, Studienreise, Natur, Strand, Shopping zu kombinieren
...  mehr

Schnell-Anfrage

 

Unsere Serviceangebote:

- Flugtickets Inland und International
- Bus und Boot Fahrkarten
- Visa Service
- Hotel oder Guesthouse Reservierungen
- Transportfahrzeug Vermietungen
- Private oder Gruppenteilnahme-Touren in Angkor
- Geführte Rundfahrten in vielen Sprachen
- Urlaubs-Programmpakete
- Maßgeschneiderte Rundreisen

Unsere Specials:

- vergessene Tempel, völlig untouristisch
- Besichtigungen in historischer Reihenfolge

 Unique Asia Travel and Tours

ist ein unabhängiges Reisebüro und Reiseveranstalter registriert in Kambodscha, mit Standort Siem Reap bei Angkor.
Wir sind nicht Teil einer internationalen Holding, wir tragen zur regionalen Entwicklung bei.
Die Firma ist von Einheimischen geführt und 100% in kambodschanischer Hand.
Für Einzelheiten besuchen Sie die Unterseite
Unser Unternehmen